Spende für das Affenhaus des Krefelder Zoos

Spende für das Affenhaus des Krefelder Zoos

Foto: imago images/Walter Wagner

Der Tod  zahlreicher Affen im Affenhaus des Krefelder Zoo’s in der Silvesternacht 2020 hat uns persönlich sehr betroffen gemacht!!
Beeindruckende Menschenaffen, seltene großartige Geschöpfe, die man stundenlang beobachten konnte….

Der grausame und unnötige Tod der Tiere wird hoffentlich dazu führen, dass der Gebrauch von Feuerwerkskörpern jeglicher Art, auf jeden Fall in der Nähe von Zoo’s und Tieren im Allgemeinen, verboten wird!

Foto: Christoph Reichwein, dpa

Und ja, Tiere gehören nicht Gefangenschaft und ja, der natürliche Lebensraum für diese wertvollen Geschöpfe ist kein Zoo!
Dennoch haben wir als Menschen die Pflicht dafür zu sorgen, dass die Tierwelt in ihrer Vielfalt erhalten bleibt.

Ein sicheres Heim zu schaffen, in dem sich Affen sowie jegliche andere Tiere wohlfühlen und naturgetreu leben können. 

Wir rufen auf vorsichtiger mit der Natur und mit unseren Tieren umzugehen. Die traurigen Ereignisse in der Silvesternacht sind eine wachrüttelnde Erinnerung für uns, dass der Mensch nicht allein auf diesem Planeten ist.

Hiermit möchten wir anregen, den Krefelder Zoo mit einer Spende zu unterstützen, wir werden es auch tun!!

Spendenkonto:
Zoo Krefeld gGmbH
Sparkasse Krefeld
IBAN: DE 10 3205 0000 0000 4271 53
BIC: SPKRDE33
Verwendungszweck: Spende Affenhaus

*nicht nur die Affen im Krefelder Zoo brauchen unsere Unterstützung, auch die Tier -und Pflanzenwelt Australiens, welche durch die andauernden Brände stark gefährdet ist braucht unsere Hilfe!

“Bei den verheerenden Bränden in Australien sollen bereits eine halbe Milliarde Tiere verendet sein” Zitat: Christoph Hein – am 03.01.2020 (Das katastrophale Massensterben der Tiere)

Spenden kann man zum Beispiel hier:

https://secure.ifaw.org/deutschland/geschenk-fuer-tiere?ms=DONDH191245020&cid=7013k000000sit6

Lesen Sie auch gerne diesen herzerweichenden Artikel hier:

https://www.sueddeutsche.de/panorama/ungewoehnliche-tierschutz-kampagne-in-australien-faeustlinge-fuer-koalas-1.2296839